Teneriffa test

Gesundheit

Mit einem der gesündesten Klimata der Welt wurde der Aufenthalt auf Teneriffa gewöhnlich von Ärzten für Viktorianer, die an Depressionen oder Gelenkkrankheiten litten, verschrieben.

Heutzutage werden die Menschen, ausser von dem Nutzen für die Gesundheit, aus vielen, vielen anderen Gründen von der grössten der sieben Kanarischen Inseln angezogen.

 

große Vielfalt

Der Süden ist eine Oase für diejenigen, die gerne an jedem Tag im Jahr mit Sonnenschein aufwachen, über das Meer und die benachbarten Inseln schauen und barfuss auf weichem, warmem Sand gehen möchten.

Es ist auch idyllisch für diejenigen, die die feineren Dinge des Lebens schätzen, wie z.B. Gourmet-Restaurants, die die kanarische Küche anbieten und ein kosmopolitisches Nachtleben für jedes Alter und jeden Geschmack.

 

Im Freien

Im Süden Teneriffas spielt sich das Leben draussen ab - Golftage auf meisterschaftlichen Golfplätzen, lange, entspannte Mittagessen in Hafenrestaurants und Sonnenuntergänge beim Spazierengehen entlang der palmengesäumten Promenaden.

 

Einzigartige Natur

Abseits der Küste findet man eine einzigartige Landschaft, die von weissgetünchten Dörfern bis zu dichten Wäldern und von surrealen vulkanischen Mondlandschaften bis zu schwindelerregenden Berggipfeln reicht. Dieses alles innerhalb einer einstündigen Autofahrt.

 

Berühmt

Teneriffa ist zweifellos eine Insel auf dem aufsteigenden Ast. Es wird Geld in eine erstklassige Infrastruktur, 5-Sterne-Hotels und anerkannte Attraktionen wie der Siam Park investiert, der als weltbester Wasserpark bewertet wurde. Die Erhaltung unserer Naturschätze, wie unsere ansässigen Wale und Delfine, und weltklasse Möglichkeiten zur Sternbeobachtung rufen immer wieder weltweit Lob und Bewunderung hervor.

 

Gerade jetzt investieren mehr Menschen denn je sowohl Zeit als auch Geld in Teneriffa. Ist es nicht an der Zeit, dass Sie sich dazu entschliessen, dem Fluss zu diesem sicheren, gesunden und wunderschönen subtropischen Zielort zu folgen?